Sie sind im Begriff eine externe Seite zu öffnen. Deren Inhalte sind möglicherweise nicht für alle Benutzer verfügbar.

Instagramer des Monats im Januar

Auf English oder Français lesen

Grüessech, hello, bonjour! Ich freue mich, mit Euch auf @flyswiss in die neue Dekade zu fliegen. Mein Name ist Kristina Roder, ich bin 30 Jahre alt und seit 2012 on/off bei SWISS.

Aufgewachsen im beschaulichen und schönen Thun am Fusse der Schweizer Alpen faszinierte mich schon früh die weite Welt. Vielleicht, weil ich eine neugierige Person bin. Vielleicht aber auch, weil mein Vater beruflich viel unterwegs war und ich mit Fotos und Geschichten aus Ägypten, Brasilien und Mexiko aufwuchs. Zudem arbeitete meine Patentante im Ausland bei der Schweizer Botschaft. Die Erinnerung an meinen allerersten Flug, der nach Warschau ging, ist immer noch lebendig: Ich war süsse acht und das Fliegen für mich ein grosses Abenteuer! Wer hätte gedacht, dass ich ein paar Jahre später selber Spielzeuge an unsere kleinen Gäste verteile?

2012 war es dann so weit, ich wurde Flight Attendant bei SWISS. Die Ausbildung, erste Erfahrungen und Abenteuer in der Fliegerei habe ich bereits hier auf dem SWISS Blog geteilt, denn Schreiben ist eine kleine Leidenschaft von mir. Nach gut zwei Jahren kündigte ich meinen Job als Flight Attendant, um andere Berufserfahrungen zu sammeln. Nur um zu merken: Ohne das Fliegen geht es nicht! Zu stark vermisste ich die Kolleginnen und Kollegen und die Gespräche mit unseren Gästen, welche mir immer wieder neue Perspektiven zeigen.

Seit meinem Wiedereinstieg sind nun fast wieder drei Jahre vergangen. Diesen Frühling werde ich eine neue berufliche Herausforderung annehmen, bleibe aber weiterhin als Aushilfe bei SWISS. Ich freue mich, Euch meine Sicht auf die Fliegerei auf @flyswiss zu zeigen, denn für mich ist Flight Attendant zu sein viel mehr als nur ein Job: Es ist ein Lebensstil, eine Berufung, eine andere Welt!