Sie sind im Begriff eine externe Seite zu öffnen. Deren Inhalte sind möglicherweise nicht für alle Benutzer verfügbar.

Instagramer des Monats im September

Auf English oder Français lesen

Liebe @flyswiss-Follower

Mein Name ist Andi, und ich habe die grosse Ehre, Euch als Instagramer des Monats im September zu begleiten. Freut Euch in den nächsten 30 Tagen auf spannende Momente und viele technische Einblicke.

Ich bin Teamleiter im Bereich IFE Maintenance, einem Teilbereich der SWISS Line Maintenance in Zürich. Wir sind verantwortlich für das On-Board-Entertainmentsystem von SWISS, das in allen Langstreckenflugzeugen (Airbus A330, Airbus A340 und Boeing 777) verbaut ist. Dabei warten wir alle Teile des Entertainmentsystems. Unser Job besteht unter anderem darin, Inseat-Screens, Telefone, Audio-Buchsen und den Stromanschluss in den Klassen SWISS First und SWISS Business und die USB-Ladeanschlüsse in der SWISS Economy auszutauschen oder zu reparieren. Als Teamleiter und Stellvertreter unseres Lead Engineers gehört es auch zu meinen Aufgaben, den Arbeitsplan zu erstellen, an Meetings mit den Ingenieuren teilzunehmen und ganz allgemein alle möglichen Probleme und Fehler zu beheben. Ausserdem bin ich die Schnittstelle zwischen unseren Line Maintenance Engineers und unserer Maintenance Control Division. Unser Büro befindet sich in Terminal B. Dort treffen wir uns einmal täglich, morgens oder nachmittags (je nach Schicht). Wir arbeiten sechs Tage, danach haben wir vier Tage frei. In der Tagesschicht haben jeweils vier Techniker Dienst, in der Spätschicht sorgen zwei Techniker dafür, dass alles nach Plan läuft. Insgesamt besteht unser Team aus neun IFE Engineers, einem Teamleiter und einem Lead Engineer. 

Ich bin in Elsau aufgewachsen, einem kleinen Dorf in der Nähe von Winterthur im wunderschönen Kanton Zürich. Seit meiner Kindheit bin ich fasziniert von der Fliegerei. Früher sind meine Eltern jedes Wochenende mit mir zum Flughafen gefahren, und wir haben uns die Flugzeuge angesehen. Im August 2010 habe ich am selben Flughafen meine Ausbildung als Mechaniker begonnen. Nach erfolgreichem Abschluss habe ich zuerst für ein anderes Flugzeugwartungsunternehmen als Kabinen- und IFE-Mechaniker gearbeitet. Seit 2016 bin ich IFE Engineer im SWISS Line Maintenance.

Ich hoffe, dass Euch die Einblicke in meine Arbeit gefallen und Ihr mich im September auf Instagram begleitet werdet.

Andi