Sie sind im Begriff eine externe Seite zu öffnen. Deren Inhalte sind möglicherweise nicht für alle Benutzer verfügbar.

Kompetente Beratung im Herzen Zürichs: Das SWISS City Ticket Office

Auf English lesen

Special Treatment inklusive

Während die Zürcher Innenstadt zum Leben erwacht, betreten die ersten Kunden das SWISS City Ticket Office am Paradeplatz. «Morgens ist bei uns für gewöhnlich noch nicht ganz so viel los. Über Mittag und vor dem Feierabend sind unsere Schalter dagegen oft alle besetzt», erklärt Katja Rinaldi-Martin, die 37-jährige Managerin des exklusiven, weltweit einzigen Ticket Office von SWISS.

«Dabei gleicht kein Tag dem anderen – eine Tatsache, die unsere Arbeit sehr spannend macht!» Sagt es und begrüsst ein älteres Paar, das sich eben auf einer der raffiniert gestalteten Beratungsinseln eingefunden hat. «Geht es wieder nach Miami zum Sonnetanken?», erkundigt sie sich. Die beiden nicken voller Vorfreude, bevor sie sich für den Kaffee und die SWISS Schokolade bedanken, die ihnen von Flight Attendant Susi von Siebenthal gereicht werden. «Miami ist bei uns, insbesondere in der kühleren Jahreszeit, eine der beliebtesten Destinationen. Neben der Metropole in Florida werden aber auch andere Reiseziele wie beispielsweise Bangkok, New York, São Paulo, London, Wien oder Nizza stark nachgefragt», meint die Officemanagerin, bevor sie auf die Kundschaft eingeht, die ihre Flüge und Reisen bewusst nicht übers Internet bucht.

Grundsätzlich kommen sowohl Ferienreisende als auch Geschäftsleute ins Zürcher Office. Privatreisen machen aber den überwiegenden Teil des Geschäfts aus. Allen Kunden gemein ist, dass sie den persönlichen Kontakt, die langjährige Erfahrung und die professionelle Beratung schätzen. «Viele von ihnen buchen Business oder First Class, fragen nach Round the World Tickets oder haben sich für Routen entschieden, die nicht ganz alltäglich sind. Oder sie kommen mit individuellen Anliegen rund um unsere Produkte, zum Beispiel mit Wünschen betreffend Zusatzleistungen im Rahmen von SWISS Choice wie Sitzplatzreservationen, À-la-carte-Menüs, Geschenkgutscheine und anderes. Auch Meilen-Upgrades oder Special Offers sind immer wieder ein Thema.»

Im Reisebüro, das 2016 komplett renoviert und analog den eleganten First Class Lounges gestaltet wurde, sind dabei nicht nur Flüge zu sämtlichen 102 SWISS Destinationen zu haben, sondern auch das gesamte Angebot der Lufthansa- Gruppe. Dass das Team des SWISS City Ticket Office auch prominenten Reisenden begegnet und immer wieder vor ungewöhnliche Herausforderungen gestellt wird, liegt dabei auf der Hand: «Einmal wollte ein Paar, das mitsamt Hund in die USA auswanderte, den Vierbeiner partout nicht im Gepäckraum des Fliegers mitreisen lassen. Die Lösung? Sie haben einfach die gesamte First Class gebucht! Nachdem wir noch eine Decke und einen personalisierten Napf für die Reise beigesteuert hatten, erhielten wir einen Tag nach der sicheren Ankunft ein Bild zugeschickt, das einen offensichtlich glücklichen Hund auf 12 000 Metern über Meer zeigte.» Katja Rinaldi-Martin lacht: «Sie merken – bei uns ist fast nichts unmöglich!»

 

Text: Tamás Kiss / Photos: Claudia Link