5 images

Cabin Crew Castings – der Weg zum Arbeiten über den Wolken

Site Admin
Artikel auf:

Nicht nur unsere Cabin Crew Member müssen oftmals am Wochenende früh raus. Auch für die, die es gerne werden wollen, heisst es bei unserem Cabin Crew Casting früh aufstehen. Um 08:00 Uhr morgens beginnt solch ein Casting Tag. Nachdem unser Recruiting Team bereits in Deutschland und Österreich das neue Konzept zur Auswahl von Flight Attendants getestet hat, fanden anschliessend auch Termine in der Schweiz statt. So wurden in Basel, Bern, Zürich, St. Gallen und Lugano Cabin Crew Member gecastet. Weitere Termine im In- und Ausland werden laufend unter www.workabovetheclouds.com veröffentlicht.

Für die Recruiter ist das Konzept eine Herausforderung, wie sie beim Briefing für den Tag erklären: „Man weiss am Morgen noch nicht, wie viele Kandidaten kommen werden. Es können 20 sein, oder 100. Das Casting ist offen für alle, die Interesse haben Flight Attendant zu werden. Das macht es für uns natürlich schwierig, solche Casting Tage genau zu planen. Trotzdem macht es sehr viel Spass in dem Format zu arbeiten, da es ein wirklich effizienter Weg ist Flight Attendants zu gewinnen. Gerade bei unserem derzeitig hohen Bedarf ist dies eine riesen Chance.“

Bei der Registrierung erhalten die Bewerber einen sogenannten Kandidatenpass. An Hand dessen durchlaufen sie verschiedene Stationen. In Gesprächen, Gruppenarbeiten und schriftlichen Tests werden neben der Motivation und den Fremdsprachenkenntnissen, auch die körperlichen Voraussetzungen und die Teamfähigkeit geprüft. Genau wie bei den TV-Casting Formaten dürfen die Bewerber nach einer erfolgreich abgeschlossenen Etappe quasi eine Runde weiter. In diesem Fall heisst das die nächste Aufgabe absolvieren. Ebenso kann es aber auch nach jeder Stufe eine Absage geben. „Die Kandidaten schätzen in der Regel den Ablauf des Castings, da sie jeweils gleich im Anschluss über den Ausgang der einzelnen Sequenzen informiert werden“, berichtet das SWISS Recruiting Team. „Mit den Castings haben wir die Möglichkeit eine grosse Anzahl an Interessenten kennenzulernen, die wir vermutlich mit den klassischen Recruitingmethoden nicht erreicht hätten.“

Je länger so ein Tag für die Kandidaten dauert umso besser. Denn wer am Ende des Casting noch dabei ist, ist seinem Traum vom Fliegen ganz nah. Nach dem erfolgreichen Durchlaufen aller Stationen, erfolgt die definitive Zusage jeweils nach der Überprüfung der Bewerbung, welche im Anschluss an das Casting in das SWISS Jobportal hochgeladen wird.

Text und Bilder: Anja Kugelstadt


2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.